AVDK von 1829

Geschichte der ältesten Karnevalsgesellschaft Düsseldorfs

1899

Liederheft zur Damensitzung 1899

Autor: Arthur Janssen, der 1903 Präsident des AVDK wurde.

Nicht mehr nur die Herren - wie 1829 - feiern den Karneval, sondern endlich auch die Damen.

In dem Liederheft, das sich im Archiv des AVDK befindet, kann man sich an tollen Texten erfreuen.

"Zur Tonhall`geht Karline
mit Max so gerne hin,
verklärt wird ihre Miene
kommt in den Saal sie ´rin.
Sieht sie die bunten Mützen
der Narren froher Chor,
gleich möchte sie ihn bützen
beißt heimlich ihn ins Ohr."

Ebenfalls 1899: Das offizielle Zugprogramm. Von Künstlern gestaltet wurde diese Heft damals zum Preis von 50 Pfennig herausgegeben. Es zeigt auf den inneren Seiten die einzelnen Wagenentwürfe. Darin enthalten waren 4 Postkarten, die der Besucher der Stadt Düsseldorf an seine Lieben zu Hause schicken konnte.